Wenn es etwas klassicher sein soll ...

In vielen einzelnen Arbeitsschritten erstellen wir Ihren individuellen Sichtestrich:

  • Estricheinbau auf geeigneter Unterkonstruktion (Dämmung, Fußbodenheizung)
  • Estrichoberfläche mit geeignetem Schleifmedium in 1-4 Schleifgängen bearbeiten je nach gewünschten Effekt
  • Oberfläche trocken und/- oder nass reinigen
  • Oberfläche mit 1-3 schichten Versiegelung versehen
  • Polieren

Ein klassischer Sichtestrich hat im Vergleich zu unseren Schmidt Motion Floor Designböden keine Spachteloptik.

Eine ausführliche Darstellung zu den einzelnen Arbeitsschritten (Mit Video!) finden Sie hier!

Referenzbilder

Neues vom Blog zum Thema Sichtestrich